LOGIN  |  APP
APP
LOGIN

Vereine

Blaskapelle der MS Stockerau




Obmann: Dir. Mag. Géza-Michael Vörösmarty
Kapellmeister: Dir. Mag. Géza-Michael Vörösmarty
Gründungsjahr:
Mitglieder: 18

Chronik:
Das Blasorchester der Musikschule Stockerau wurde im Jahre 1983 vom damaligen Leiter der Musikschule - Rudolf Rohrer - gegründet. Das mit Schülern der Musikschule und mit Unterstützung der Lehrer und Erwachsenen musizierende Orchester wurde vom Beginn an bei offiziellen Anlässen der Gemeinde - wie z.B. am Staatsfeiertag - zur musikalischen Umrahmung eingesetzt. Prof. Mag. Rohrer leitete die Geschicke des Orchesters bis zum Jahre 2002 und übergab dann die Leitung dem Lehrer für tiefe Blechblasinstrumente, Mag. Reinhard Fröhlich. Im September 2006 wurde die Leitung des Blasorchesters vom neuen Direktor der Musikschule - Mag. Géza-Michael Vörösmarty, der auch als Kodirigent und Obmann fungiert - Mag. Andreas Rauscher anvertraut. Es folgte eine Neustrukturierung und eine Umbenennung in JUBO (JUgendBlasOrchester) Stockerau.
Seither versucht man verstärkt für die Bläser -und Schlagzeugschüler ein geeignetes Übungsorchester zu sein. Nach wie vor werden aber auch gerne Festivitäten und repräsentative Veranstaltungen der Gemeinde musikalisch betreut.
Mt Herbst 2014 übernimmt Musiklehrer Peter Kautzky (Lehrer für tiefes Blech an der Regionalmusikschule Stockerau für Musik, Theater und Tanz) als Kapellmeister die Leitung des JUgendBlasOrchesters.

Kontakt:
Obmann Dir. Mag. Géza-Michael Vörösmarty
2000 Stockerau, Judithastraße 5
Tel. 0664 /83 17 593
musikschule@stockerau.gv.at
zurück